SC 1919 Merzenich e.V.
SC 1919 Merzenich e.V.

Super Jugendsportwoche beim SCM

 

Eine super Jugendsportwoche endete Sonntag und wir blicken auf vier tolle Tage zurück.

 

Nachdem am Donnerstag die Jugendsportwoche mit dem Einlagespiel unserer neu gebildeten C-Jugend gegen den TuS Langerwehe gestartet war, ging es Freitag mit einem B-Junioren Kurzturnier weiter. Hier maßen sich zwei SCM Teams mit der SG Echtz/Schlich und dem TUS Langerwehe in einem 6+1 Turnier.

Der Samstag begann mit einem packenden D-Junioren Turnier. In einem über weite Strecken weitesgehend ausgeglichenen Turnier setzte sich am Ende im Endspiel die D von Düren 77 gegen den VFB Aachen durch. Die beiden Merzenicher Teams belegten die Plätze 3 und 4. Die Teams von Golzheim und Schwarz-Weiß Düren belegten die Plätze 5 und 6. Erstaunlich und erwähnenswert: die D1 war zur Hälfte mit Spielern der E1 verstärkt und konnte sich dennoch gegen z.T. drei Jahre ältere Konkurenten durchsetzen. 

Bei der Siegerehrung wurde es dann nochmal emotional. Teja Hünewinckell trat nun mit fast 80 Jahren vom Co-Traineramt der D1 zurück. Teja, der schon seine Söhne vor über 35 Jahren trainiert hatte und auch mal Jugendleiter war, wurde mit vielen lieben Worten, Geschenken und einem Abschiedslied verabschiedet. Er bleibt dem Team aber noch als Betreuer erhalten - so ganz aufhören geht dann doch nicht.

Nach den D-Junioren folgte unser Kita Spielfest. Hier nahmen über 30 Kids der Merzenicher Kitas Regenbogen, Krümelkiste und aus dem Katholischen Kindergarten teil. 

 

Eine riesen Gaudi für die Kleinen und alle Zuschauer. Als besonderer Leckerbissen gab es ein Mini-Konzert der Kinderliedermacherin ANKE LÖWENHERZ bei der Siegerehrung. Wobei alle Kinder bei uns Gewinner waren.

Im Anschluss maßen sich beim Bambini Turnier neben dem starken SCM Team noch der TUS Jüngersdorf, FC Düren 77, Viktoria Arnoldsweiler und Viktoria Birkesdorf. Hier siegten unsere Jungs ungeschlagen und wurden verdient Turniersieger. Einziger Makel - das Ende des Turniers fiel komplett ins Wasser weil Starkregen eingesetzt hatte. Die Kids hatten dennoch einen riesen Spaß.

Den Abschluss des Samstags bildete unser traditionelles "Torwandschießen" der Ortsvereine. Allerdings dieses Jahr ohne Torwand, dafür mit einem Lebend-Kicker. Eine riesen Gaudi, bei denen alle Beteiligten einen Heidenspaß hatten. Sieger wurde übrigend das "Team Jugend Trainer" vor der KG Jonge vom Berg, der Maigesellschaft und den Merzenicher Schützen. Ein Kinder Team durfte auch mitmischen.

Sonntag starteten vier E-Teams des SCM ins Turnier. Gäste waren der FC Golzheim, Düren 77, SV Falke Bergrath, SC Berger Preuß, DJK Löwe Köln und der VFB 08 Aachen. 

 

Hier errang unsere E2 im Elfmeterkrimi gegen den VFB Aachen der ersten Platz. Unsere E1 unterlag im Spiel um Platz 3 DJK Löwe Köln. Gerade die Finalspiele waren sehr eng und man konnte sehen, dass alle Teams auf einem Leistungsniveau spielten.

Den sportlichen Abschluss bildete unser F-Jugend Turnier. Hier gingen auch wieder zwei SCM Teams an den Start. Als Gäste konnten wir den SC West Köln, den FC Pesch, FC Düren 77, den FC Golzheim und TUS Jüngersdorf begrüßen. Auch hier wurde wieder toller Jugendfußball geboten. Im Modus jeder gegen jeden setzte sich der FC Pesch knapp vor der unserer F1 durch.

Um 17 Uhr schauten wir dann noch gemeinsam das Länderspiel unserer Nationalmannschaft auf Großleinwand.

 

So fand unsere tolle Jugendsportwoche ihr Ende. Wir möchten uns bei allen fleissigen Helfern aus Eltern, Trainern und Vorstand und natürlich auch den vielen Kindern ganz herzlich bedanken.  Nur gemeinsam kann man so etwas tolles schaffen und so eine wunderbare Zeit genießen. "SC Merzenich, was sind wir? EIN TEAM"

Bildergalerien (chronologisch)

D-Junioren

Verabschiedung

Kita Spielfest

Kicker

E-Junioren

F-Junioren

Fleissige Helfer

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SC 1919 Merzenich e.v.