SC 1919 Merzenich e.V.
SC 1919 Merzenich e.V.

Spieltagsbericht

Senioren

 

Für unsere erste Mannschaft ging es am vergangenen Freitag Abend zu Spitzenreiter Alemannia Straß. Die Hausherren zeigten auch schnell warum sie an der Tabellenspiotze stehen - in der 16. und 20. Minute trafen die Gastgeber und führten verdient zur Halbzeit mit 2:0. Erfreulich aus Sicht des SCM war aber die Bereitschaft der Spieler gegen diesen starken Gegner nicht aufzugeben und so kam man in Hälfte 2 mit Anschlusstreffern zum 1:2 (Nico Koch) und 2:3 (Ronnie Berau) noch einmal ran und konnte das Spiel offen gestalten. Leider fehlte es dann am Ende doch ein wenig für die Überraschung. Letzlich musste man sich 2:5 den starken Hausherren geschlagen geben.

Am kommenden Samstag empfängt die 1. Columbia Drove zum Heimspiel - Zeit mal wieder zu punkten!

 

Die zweite Mannschaft unterlag am Samstag bei Siegfried Sievernich mit 2:6.

 

 

Junioren

 

B-Junioren

Das Spiel am Wochenende ist ausgefallen.

 

C-Junioren:

Am Samstag war die C zu Gast bei der SG Rurland. hier holte man einen ungefährdeten 4:1 Sieg, der den Torchancen nach noch deutlich höher hätte ausfallen können. Für die Jungs der erste Sieg in der Sonerliga.

 

D-Junioren

Die D empfing am Samstag den CSV Düren. Vermutete man zu Beginn ein einfaches Spiel - der CSV hatte bisher in drei Spielen drei Niederlagen hinnehmen müssen - so wurde man zu Beginn eines Besseren belehrt. Die überraschend stark aufgestellte Truppe aus Hoven führte zur Halbzeit mit 1:3. Die Truppe von mike Pecks gab sich aber zu keinem Zeitpunkt auf und fand in Hälfte zwei wieder in ihr Spiel. Letzlich gelang es das spiel zu drehen und mit einem verdienten 6:4 am Ende als Sieger vom Platz zu gehen.

 

E-Junioren

Die E1 reiste am Samstag ins Bertram Möthrath Stadion zum Auswärtsspiel gegen Viktoria Arnoldsweiler. Die Merzenicher starteten sehr nervös in die Partie, was die Hausherren zur frühen 1:0 Führung nutzten. Eine taktische Umstellung gab aber wieder die gewohnte Sicherheit und promt gelang dem SCM der verdienten 1:1 Anschlusstreffer. Von da an bestimmten die Gäste das Spiel und kamen in der folge zu zahlreichen hochkarätigen Torchancen, die schließlich zur 4:1 Pausenführung für die Gäste führte. Schwungvoll startete die zweite Hälfte für die Merzenicher Jungs, allerdings durften zunächst die Gastgeber jubeln. Eine Unachtsamkeit sorgte für den zweiten Treffer der Viktoria durch eine gelungene Einzelaktion eines Arnoldsweiler Spielers. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung des SCM wendete sich das Blatt aber wieder und man erarbeitete sich Chance um Chance. Letzlich gingen die Gäste aus Merzenich hochverdient mit sage und schreibe 8:2 als verdienter Sieger vom Platz. Auch wenn es in der E-Junioren noch keine offizielle Wertung gibt, so haben unsere Jungs am kommenden Spieltag doch die Chance auf den "inoffiziellen" Staffelsieg.

 

Weitere Ergebnisse der E-Junioren: 

V.f.V.u.J Winden III  -  SCM II    1:7

Sportfreunde Düren II  -  SCM III    12:0

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SC 1919 Merzenich e.v.