SC 1919 Merzenich e.V.
SC 1919 Merzenich e.V.

Baubeginn des neues Sportplatzes für den SCM

Spatenstich für das neue Sportplatzgelände des SC Merzenich im Bereich Neu - Morschenich.

 

Hier entsteht bis zum Herbst eine Sportanlage mit einem Natur- und einem Kustrasenplatz (jeweils mit Flutlicht) sowie eine Festwiese - Gesamtkosten 1,2 Millionen Euro. Des Weiteren wird in 14monatiger Bauzeit ein zweigeschossiges Vereinsgebäude gebaut, welches auf 2700 Quadratmetern Aufenthalts-, Gesellschafts- und Sanitärräume für mehrere Vereine bietet. 

 

Neben unserem SCM sind nämlich noch der SV Morschenich sowie  die St. Lambertus Schützenbruderschaft und der Kleinkaliber Schießclub Waldesgrün Nutzer des Gebäudes. Es sind zahlreiche Schießstände im Gebäude vorgesehen. Zusätzlich erhält die örtliche Löschgruppe der Feuerwehr hier eine Fahrzeughalle sowie Schulungsräume. Hier belaufen sich die Gesamtkosten auf 3,5 Millionen Euro. 

 

Auch wenn der künftige Weggang vom derzeitigen Vereinsgelände am Distelrather Weg teilweise kritisch gesehen wurde und für viele Vereinsmitglieder Tradition und zahlreiche Erinnerungen an der alten Wirkungsstätte hängen, so bietet dieses tolle neue Gelände doch enormes Potential für die Zukunft und die Chance die Ortsteile der Gemeinde Merzenich noch enger zusammen wachsen zu lassen.

 

Das Morschenicher Dreigestirn machte hier in der vergangenen Karnavalssaison den Anfang mit Ihrem Slogan "Ob Alaaf oder Helau, mir drej komme övver de Bröck un mache mit üch zusamme Raudau". Jetzt können die Ortsvereine nachziehen und hier den Grundstein für eine tolle, zusammenwachsende Dorfgemeinschaft legen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SC 1919 Merzenich e.v.