SC 1919 Merzenich e.V.
SC 1919 Merzenich e.V.

Auswärtssiege bei der starken Konkurrenz

Nach zum Teil etwas holprigem Saisonstart und wetterbedingt ausgefallenen Spielen, konnte die SCM Jugend am Wochenende wieder Erfolge verbuchen.

7:1 hieß es am Ende für die F1 des SC Merzenich gegen die F1 Junioren von Düren-Niederau

 

Eine tolle fußballerische Mannschaftsleistung der Erfolgstruppe um Trainer Stephan Thelen und Co-Trainer Frank Müller, die mit viel Mut und Übersicht spielten, sorgte für diesen deutlichen Auswärtssieg. Unsere Jungs waren in der Tat eine Klasse besser als die Konkurrenz vom "großen" FC Düren-Niederau. Wir sind stolz auf euch Jungs!

Nach verpatztem Saisonstart gab es am Samstag wieder Grund zum Jubeln für unsere E1. 

 

Die Meistermannschaft der vergangenen Herbstrunde musste zum Lokalderbie nach Golzheim. Der zu diesem Zeitpunkt tabellenzweite Gastgeber profitierte in der ersten Halbzeit von einem Patzer des SCM Schlussmannes, dem ein eigentlich harmlosen Ball verprang. Die etwas ungünstigen Platzverhältnisse mögen da nicht ganz unschuldig gewesen sein.

 

Unsere Jungs ließen sich davon aber nicht entmutigen und erkämpften sich den Ausgleich vor der Pause. In der zweiten Hälfte war das von  Kampf geprägte Spiel nahezu ausgeglichen. Das Team der Trainer Oliver und Teja Hünewinckell war aber insgesamt spielerisch besser und kam so auch zum verdienten 2:1 Siegtreffer.

 

Zu erwähnen bleibt, dass Torwart Roman seinen Patzer aus der ersten Hälfte mit einer sehenswerten Parade wieder gut machte und so den Sieg rettete.

Unsere B-Junioren verzeichnete am Samstag ihren ersten Punkt. Sie trotzten dem Tabellenführer GFC Düren 99 ein 0:0 ab. Weiter so Jungs!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SC 1919 Merzenich e.v.