SC 1919 Merzenich e.V.
SC 1919 Merzenich e.V.

Lern Fussball Schule

der

Deutschen Fussball Akademie

 

Die deutsche Fussball Akademie schlägt ihre Zelte in den Osterferien auf dem Vereinsgelände des SCM auf. 

 

Jedes Kind zwischen 5 und 15 das Interesse hat ein tolles dreitägiges Fußball Trainingslager zu absolvieren ist herzlich eingeladen sich anzumelden. Ausdrücklich auch Kinder außerhalb Merzenichs sind willkommen.

Alle weiteren Informationen des Veranstalter s.u.!

 

 

Was unterscheidet die Deutsche-Fussball-Akademie von anderen Veranstaltern bzw. Fußballschulen

  • Alle Zielgruppen werden von speziell ausgebildeten DFA-Kinder- und Jugendtrainern leistungs- und altersgemäß betreut und trainiert.
  • DFA-Lern-Fußballschulen unterliegen einer regelmäßigen Qualitätskontrolle.
  • Individuelle Lernerfolge sind für jeden Veranstaltungsteilnehmer garantiert.

 

 DFA-Ausbildungsgrundsätze

  • Vielseitige, allgemeine und fußballspezifische Bewegungsförderung
  • Kindgemäße Anpassung der Spielräume
  • Reduzierung der Spielerzahl in Übungs- und Spielgruppen 
  • Berücksichtigung individueller Besonderheiten jedes Kindes
  • Förderung individueller Spiel- und Erfolgserlebnisse
  • Nutzung des natürlichen Bewegungsdrangs und der kindlichen Spielfreude
  • Gewährleistung vieler unterschiedlicher Bewegungs-, Handlungs- und Entscheidungserfahrungen in alters- und leistungsgemäßen Spiel- und Wettkampfformen
  • Initiirung interaktiver Lernprozesse in wettkampfnahen Spielsituationen
  • Verwendung kindgerechter Trainings- und Lehrmaterialien

 

 DFA-Lernziele

  • Entwicklung und Erweiterung der indeviduellen Leistungsfähigkeit
  • Schulung elementarer motorischer Grundfähigkeiten
  • Vermittlung elementarer technischer Grundfertigkeiten
  • Verbesserung der Wahrnehmungs- und Handlungsfähigkeit
  • Förderung des Spielverständnisses
  • Motivationsaufbau und Anleitung für das Eigentraining
  • Entwicklung von dauerhaftem "Spaß am Spiel" und am eigenen Lernerfolg

 

Unsere Schwerpunkte in 2019:

  • Videobasierte Diagnostik beim Technik- und Taktik-Lernen
  • Individualisierte Trainingspläne für jeden Teilnehmer als Anleitung zum Selbsttraining
  • Fussballschule 24/7: „Wir betreuen Euch auch vor und nach dem Event“
  • Entwicklung der Spielintelligenz in Theorie und Praxis
  • Bundesweiter Wettbewerb OTELO „Dribbel-König 2019“
  • Kind- und Jugendgemäße DFA-Lehrmethoden zur Absicherung von individuellen Lernerfolgen und Erfolgserlebnissen
  • Täglich 4,5 Stunden lernintensives und attraktives Training von 10:00 – 15:30 Uhr
  • Stationstraining in Kleingruppen (max. 12-14 Spieler pro DFA-Trainer) mit wechselnden Trainingsschwerpunkten
  • Separate Torwartgruppe (ab 6 Torhütern)
  • Spannende Wettbewerbe und Kleingruppenturniere
  • Qualifizierte, speziell für DFA-Events ausgebildete Jugendtrainer
  • Große Abschlusspräsentation am letzten Veranstaltungstag

 

Allgemeiner Ablauf:

  • 9:30 Uhr: Ankunft des Trainerteams zum Aufbau sowie zur Teilnehmererfassung (am ersten Tag bei Bedarf auch schon ab 09:00 Uhr)
  • 10:00 Uhr: Begrüßung und Trainingsbeginn im Stationsbetrieb mit Wechsel der Gruppen inkl. Trinkpausen am Vormittag (Thema Torschuss, Dribbling und Finten, Passspiel, Koordination, Spielintelligenz, kleine Spiele, 1 gegen 1 und attraktiven Wettkämpfen)
  • 12:30 Uhr: Pause (ggf. gemeinsames Mittagessen, Pausenspiele etc.)
  • 13:30 Uhr: Trainingsbeginn am Nachmittag mit verstärktem Spiel- und Wettkampfcharakter
  • 15:30 Uhr: Verabschiedung mit Vorschau auf den kommenden Tag

 

  • 14:00 Uhr (letzter Veranstaltungstag!): Abschlusspräsentation; die Teilnehmer präsentieren den Eltern kurze Einblicke in die Trainingsinhalte der vergangenen Tage, anschließend Verteilung der Urkunden, Medaillen, Danksagung, Verabschiedung

 

Weitere Infos über Achim Parting (Jugendleiter):

0151 5942 8875

achim_parting@web.de

 

Anmeldung über (klick hier).

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SC 1919 Merzenich e.v.