SC 1919 Merzenich e.V.
SC 1919 Merzenich e.V.

Umbruch nach 16 Jahren

an der Spitze des SCM Vorstands

Am vergangenen Freitag fand die Jahreshauptversammlung des SC Merzenich statt. Hier kam es zu Neuwahlen des Vorstandes. Josef Jonas, der das Amt des 1. Vorsitzenden 16 Jahre lang bekleidet hatte, stellte sich, ebenso wie sein Bruder Pele als 2. Vorsitzender, nicht mehr zur Wahl. Auch Geschäftsführer Wolfgang Zeyen nahm seinen Hut.

 

Hier stellte sich unser langjährige Jugendleiter Achim Parting für den 1. Vorsitz zur Wahl. Dirk Langhoff, bisher Beisitzer im Vorstand und Stephan Mägdefrau (2. Vorsitzender bei den Bosse Jonge) stellten sich jeweils als 2. Vorsitzenden bzw. Geschäftsführer zur Wahl (Übrigens: beide aktive Kicker bei den Bosse Jonge und den Alten Herren des SCM).  Alle drei wurden einstimmig gewählt.

 

Die Ära Jonas an der Spitze des Vereins geht zwar zu Ende, aber Josef (Jupp) Jonas bleibt uns weiterhin erhalten. Er ließ sich als Beisitzer in den neuen Vorstand wählen. Auch ein neues Mitglied verzeichnet der SCM Vorstand. Andreas Schock, SCM Urgestein und aktuell Torwarttrainer des SCM, ist jetzt ebenfalls Beisitzer im Vorstand. 

 

Wir danken den scheidenden Amtsträgern für ihr langjähriges Engagement und freuen uns auf die Arbeit des neuen Vorstands.

 

v.o.l. Achim Parting, Josef jonas und Pele Jonas

v.u.l. Dirk Langhoff, Stefan Mägdefrau (ohne Bild), Andreas Schock

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SC 1919 Merzenich e.v.