SC 1919 Merzenich e.V.
SC 1919 Merzenich e.V.

Senioren ausgebremst

Nachdem am vergangenen Samstag der Gast der zweiten Mannschaft, die Spvg. SW 1896 Düren nicht angetreten war und man somit zwei Punkte kassieren durfte, empfing unsere erste Mannschaft am Sonntag den VfR Vettweiß. Nach zwei Siegen in Folge, wollte man diese positive Tendenz fortsetzen.

 

Allerdings verlor man nach einem durchweg schlechten Spiel, völlig verdient mit 3:2. Zur Pause führten die Gäste bereits mit 2:0. Der einzige Merzenicher in Normalform war unser A-Jugendlicher Torwart Samuel Prado Faßmann der mit seinen Paraden einen noch höheren Pausenrückstand verhindern konnte. Nach der Pause keimte kurz Hoffnung auf, als der Rückstand innerhalb weniger Minuten egalisiert wurde. Torschützen waren Lukas Kaiser und Niko Koch. Doch nach einer Unachtsamkeit nach einem Einwurf(!), bedankte sich ein Vettweißer und schoss den 3:2 Siegtreffer. Zu erwähnen bleibt, dass wieder viele Torchancen des SCM nicht genutzt wurde. So musste man die zweite vermeidbare Niederlage einstecken. Bereits am Freitag Abend geht es mit einem Auswärtsspiel in Drove weiter.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SC 1919 Merzenich e.v.